die kultüren:
sie finden in der jetzigen form seit 2009 statt.
sie sind ein stadtteilorientiertes, plattformübergreifendes kunstevent,
an dem sich über 80 künstlerinnen und künstler aller kunstrichtungen beteiligen:
maler, fotografen, bildhauer, medienkünstler, schmuckdesigner usw.
diese laden sie dazu ein, sie in ihren ateliers, diversen ausstellungsräumen
und in der volkshochschule in neuhausen (trafo) ein wochenende lang zu besuchen.

rund um den rotkreuzplatz, zwischen der südlichen auffahrtsallee
und dem künstlerhof können Sie sich an über50 ausstellungsorten
ein bild davon machen, wie lebendig und kreativ die kunstszene in neuhausen ist.
jedes jahr werden zudem eine große anzahl von interessanten veranstaltungen,
performances, lesungen, musikdarbietungen, filmbeiträgen usw. von den
künstlerinnen und künstlern während der kultüren angeboten.